Qualifizierungskurs von Tagespflegepersonen

InFamilia e.V. qualifiziert seit September 2014, in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt Rhein-Neckar-Kreis, Personen für die Kindertagespflege und stellt deren jährliche Fortbildung sicher. Eine umfassende und anerkannte Qualifizierung nach dem DJI-Curriculum wird garantiert. Als erfolgreicher Anbieter von Qualifizierungskursen für Tagespflegepersonen wurde dem Verein das Gütesiegel durch den KVJS verliehen.

Weiter hat InFamilia e.V. im August 2015 das Bundessiegel vom KVJS verliehen bekommen. Die Absolventen können damit Bundesweit eingesetzt werden.

Die Ausbildung von Tagespflegepersonen zielt in der Kinderbetreuung auf die Altersgruppe von 0- 12 Jahren.

Unser Angebot richtet sich an alle interessierten Frauen und Männer, die als Tagespflegepersonen tätig sein wollen und entsprechende Voraussetzungen für diese verantwortungsvolle Tätigkeit mitbringen. Durch intensive Einzelberatung und der Teilnahme an der Grundqualifizierung wird die Geeignetheit überprüft. Ein Schulabschluss (mind. Hauptschule) und ausreichende Sprachkenntnisse sind grundlegende Voraussetzungen, um an der Qualifizierung teilnehmen zu können.

Worauf wir Wert legen:
Die Vermittlung von fundiertem Fachwissen steht im Mittelpunkt der Qualifizierung. InFamilia e.V. garantiert dafür schwerpunktmäßig ausgebildete Fachkräfte und Dozierende, um das breite Spektrum der Ausbildung ab zu decken. Die Interessen und Fähigkeiten der Teilnehmenden werden stets berücksichtigt und miteinbezogen. Einem Miteinander auf Augenhöhe wird gemäß der Vereinsphilosophie besonderen Wert beigemessen.
Neben den inhaltlichen Schwerpunkten der Ausbildung nimmt vor allem auch die Persönlichkeitsbildung und Fähigkeit der Eigenreflexion einen hohen Stellenwert ein.
Kurze Kooperationswege, direkte Ansprechpartner, konstruktive Absprachen, ein fester Dozentenstamm und eine projektverantwortliche Person werden grundsätzlich angeboten.
Tagespflegepersonen werden bestärkt und geschult, um auf die individuellen Bedürfnisse der Kinder eingehen zu können und die Interessen der Kinder altersentsprechend zu fördern. Ganz nach dem Motto: „Führe Euer Kind immer nur eine Stufe nach oben. Dann gebt ihm Zeit zurückzuschauen und sich zu freuen. Lasst es spüren, dass auch Ihr Euch freut, und es wird mit Freude die nächste Stufe nehmen.“ (Maria Montessori)

Aufbau des Qualifizierungskurses:
Der Qualifizierungskurs umfasst insgesamt 160 UE (Unterrichtseinheiten, á 45 Minuten), welche in vier Module aufgeteilt sind. Nach den ersten 30 UE (Modul I) kann bereits eine vorläufige Pflegeerlaubnis beim Jugendamt beantragt werden. Die weiteren Module sind dann tätigkeitsbegleitend zu absolvieren.

Neben den theoretischen Phasen, legen wir Wert auf eigenverantwortliches und praxisnahes Lernen. Hierzu findet eine begleitete Hospitationsphase statt. Zudem können nach Absprache einzelne Einheiten direkt in den Räumlichkeiten unserer Kindertagespflegestellen stattfinden.

Die Module können einzeln oder als Gesamtpaket gebucht werden. Der gesamte Kurs kann innerhalb von 6-8 Monaten abgeschlossen werden. Nach erfolgreichem Abschluss einer Hausarbeit und eines Kolloquiums erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat.

Fachkräfte im Sinne des § 7 KiTaG müssen ausschließlich die ersten 30 UE zur Überprüfung der Geeignetheit absolvieren.

Kursgebühren:
Bei direkter verbindlicher Buchung aller 4 Module:
Paketpreis Modul I-IV: 350.- €

Bei Einzelbuchung von Modulen:
Modul I: 70.- €
Modul II: 80.- €
Modul III: 100.- €
Modul IV: 150.- €

Beratung/ Anmeldung:
Wir beraten Sie gerne in allen Fragen zum Qualifizierungskurs.

E-Mail-Kontakt unter:  Bildung@infamilia.eu

Telefon-Kontakt unter: : 0176/ 32590496

Termine und Daten 2018

Qualifikationskurs 2018

Die Seminareinheiten finden in der Regel samstags
von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr statt.

Modul I – Grundkurs 30 UE
18.01., 19.01., 20.01.18 | 9 Uhr bis 16 Uhr

22.01.18 Auswertungsgespräche
Modul II – 33 UE
27.01, 03.02., 10.02.2018

Modul III – 40 UE
17.02., 24.02., 03.03. und 10.03.18

Modul IV – 63 UE
17.03., 24.03., 14.04., 21.04., 28.04., 05.05., 12.05.18
Juni 2018 Abgabe Hausarbeit

Veranstaltungsort:
Die Schulungsräume sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Ihre Ansprechpartner vor Ort
<center>Daphne Steindel</center>

Daphne Steindel

E-Mail: bildung@infamilia.eu
Mobil: 0176 /32590496

<center>Birgit Brombacher</center>

Birgit Brombacher

E-Mail: birgit.brombacher@infamilia.eu
Tel.: 0621/44582395